Referenzen

 

Jahreszahlen geben jeweils den Auftragsbeginn an.

 

2018

  • Durchführung der automatischen und gutachterlichen Qualitätssicherung der Biotopkartierungsdaten der LANUV NRW (seit 2018)

2017

  • Ökologische Grundlagenplanung inkl. Biotop- und Lebensraumtypenkartierung im auf der Wehrtechnischen Dienststelle 91 Meppen (inkl. Tinner Dose, Sprakeler Heide) und einer weiteren Liegenschaft in Niedersachsen (2017-2019)
  • Biotoptypenkartierung Kreis Herford (NRW) (2017)
  • Biotoptpyenkartierung und Kartierung gesetzlich geschützeer Biotope im Landkreis Schaumburg (NDS) (2017)

2016

  • Ökologische Grundlagenplanung inkl. Biotop- und Lebensraumtypenkartierung im Bereich von drei militärischen Liegenschaften im nördlichen Niedersachsen (2016-2018)
  •  
  • Ökologische Grundlagenplanung inkl. Biotop- und Lebensraumtypenkartierung im Bereich des Standortübungsplatzes Wahner Heide (2016-2018)
  • Monitoring zur FFH- und Vogelschutzrichtlinie in dem Kreis Rendsburg-Eckernförde (nördlicher Bereich) und Schleswig-Holstein (2016-2019)

2015

  • Selektive Biotopkartierung in Niedersächsischen Moorlandschaften Landkreis Rotenburg (2015-2016)
  • Kartierungen im Rahmen der landesweiten Biotopkartierung in Schleswig-Holstein 2015-2019, vollständige Bearbeitung der Kreise
    • Hzgt. Lauenburg und
    • Schleswig-Flensburg  
  • Biotopkartierung (inkl. gesetzlich geschützter Biotope) in Nordrhein-Westfalen (2015- 2018)
    • östliches Münsterland
    • westliches Münsterland
    • Kreis Siegen-Wittgenstein
  • Erhebung floristischer, vegetationskundlicher und faunistischer Grundlagendaten und Erarbeitung von Maßnahmenvorschlägen für 14 militärische Übungsplätze im südlichen Bayern (2015-2017)
  • Erarbeitung eines Natura 2000 Managementplanes für den Truppenübungsplatz Senne und Stapellager (NRW) (2015-2018)
  • Ökologische Flächenstichprobe NRW (2015-2018)
  • Lehrtätigkeit an der Westfälischen Universität Münster zur Praxis des FFH-Monitorings (2015)

2014

  • Wertgrünlandkartierung in den Kreisen Pinneberg und Segeberg (SH) (2014)
  • Durchführung der automatischen und gutachterlichen Qualitätssicherung der Biotopkartierungsdaten der LANUV NRW (2014-2017)
  • Erhebung floristischer und vegetationskundlicher Grundlagendaten für vier  militärische Plaätze im Raum Köln Bonn (NRW) (2014-2016)
  • Datensichtung, Erfassung und Bewertung von Grundlagendaten der Wahner Heide

2013

  • Erhebung floristischer und vegetationskundlicher Grundlagendaten für den Standortsübungsplatz Achmer/Wersener Heide und Erarbeitung eines Maßnahmenkonzepts (NRW) (2013-2016)
  • Brutvogelkartierung von Offenlandarten im Bereich geplanter sichtschutzmaßnahmen E.on Karftwerk V (2013)

2012

  • Erarbeitung von 3 Natura 2000 Managementplänen in Waldgebieten im Kreis Warendorf (NRW 2011-2015)
  • Erhebung floristischer, vegetationskundlicher und faunistischer Grundlagendaten für den Truppenübungsplatz Munster (NRW) (2010-2017)
  • Biotopkartierung (inkl. gesetzlich geschützter Biotope) in Nordrhein-Westfalen (2012- 2015)
    • östliches Münsterland
    • westliches Münsterland
  • Untersuchungen zur Vegetation und zum Makrozoobenthos Steinbruch Calcis (NRW) (2012)

2011

  • Erarbeitung von 12 Natura 2000 Managementplänen in Moorgebieten im Kreis Borken (NRW 2011-2015)
  • Spezielle Artenschutzrechtliche und FFH-Prüfungen (2011-2012)
    • Hochsauerlandkreis (Kalksteinbruch)
    • Kreis Paderborn (Kiesabbau, Naßabgrabung)
    • Kreis Soest (Kalksteinbruch)
  • Fachinformationssystem Landschaftsplanung (NRW) (2011)
  • Fachinformationssystem Verträglichkeitsprüfung (NRW) (2011)

2010

  • Erhebung floristischer, vegetationskundlicher und faunistischer Grundlagendaten für den Truppenübungsplatz Senne und Stapellager (NRW) (2010-2014)
  • Lehrtätigkeit an der Westfälischen Universität Münster zur Praxis des FFH-Monitorings (2010)
  • Informationssystem Erlebnis NRW - FFH-Identitäten vernetzen (2010-2014)

2009

  • Kartierung von gesetzlich geschüzten Biotopen und Biotopkartierung auf 15 Truppen- /Standortübungsplätzen in Schleswig-Holstein (2009)

2008

  • Biodiversitätsmonitoring (2008)
    • Stadt Essen
    • Stadt Mülheim
    • Kreis Wesel
    • Stadt Bottrop
  • Lehrtätigkeit an der Westfälischen Universität Münster zur Praxis des FFH-Monitorings (2008)
  • Gesamtgutachten zu vegetationskundlichen Untersuchungen an Bodendauerbeobachtungsflächen in Schleswig-Holstein [Konsortium NLU/EFTAS] (2008)

2007

  • FFH-Monitoring für das gesamte Land Schleswig-Holstein [Konsortium EFTAS/Mordhorst/NLU] (2007-2012)
  • FFH-Verträglichkeistsprüfung  (2007-2008)
    • Hochsauerlandkreis (Kalksteinbruch)
    • Kreis Soest (Landwirtschaftliche Betriebe)
  • Spezielle Artenschutzrechtliche Prüfung (2007-2008)
    • Hochsauerlandkreis (Kalksteinbruch)
    • Kreis Paderborn (Kiesabbau, Naßabgrabung)
    • Kreis Soest (Kalksteinbruch)
  • Ökologischer Fachbeitrag (2007)
    • Stadt Mülheim
    • Stadt Essen
    • Stadt Oberhausen
  • Programmierung des Export-Moduls für die ÖFS-Datenbank (2007)
  • GIS-Verarbeitung von Ergebnisdaten der ÖFS (2007)

2006

  • Biotopkartierung  (inkl. gesetzlich geschützter Biotope) in Rheinland-Pfalz (2006)

2005

  • Ökologische Flächenstichprobe (2005-2008)
    • Kreis Warendorf
    • Hochsauerlandkreis
    • Kreis Borken
    • Kreis Mettmann
    • Stadt Essen
    • Kreis Recklinghausen
    • Kreis Coesfeld

2004

  • Programmierung zum Informationssystem Natura 2000 des Landes NRW (2005)

2003

  • Biotopkartierung (inkl. gesetzlich geschützter Biotope) in Nordrhein-Westfalen (2003- 2008)
    • Hochsauerlandkreis
    • Kreis Herford
    • Kreis Ennepe
    • Stadt Mülheim
    • Stadt Essen
    • Stadt Oberhausen
    • Kreis Steinfurt
  • Qualitätssicherung der FFH- und Biotopkartierungsdaten des Landes NRW (2003-2006)
  • xml-html Schnittstelle von Gispad-Output Daten (2003)

2002

  • Kartierung gesetzlich geschüzter Biotope im Märkischen Kreis (2002)
Druckversion Druckversion | Sitemap
© NLU Projektgesellschaft mbH & Co. KG